„Tag der Artenvielfalt“
Exkursion · 19. Juni 2024
Teilnehmer: 35 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen, Konrektor Michael Karle, Lehrerin Sarah Ackermann und der Student Julian Kugler. Leitung: William Patrick, NABU-Gruppe Winnenden Beginn: 09:00 Uhr an der Grundschule Ende: gegen 11:30 Uhr Wetter: leicht regnerisches Beobachtungswetter, um 20 Grad C., windstill

Vogelkundlicher Abendgang
07. Juni 2024
So, das war mal eine vogelkundliche Wanderung nach „Döner-Art“! („Wie, hat er Hunger? Oder hat er nur Türkentauben gesehen? Oder was?) Nun ja, wenn ich in eine Dönerbude gehe, dann werde ich auch gefragt: „Mit alles?“ Und so war auch diese vogelkundliche Wanderung viel mehr. Es drehte sich um „alles“ was kreucht und fleucht. Von Gräsern über Bäume, von Insekten bis zu Fischen.

Botanikkurse mit Anette Rosenbauer
04. Juni 2024
So, das war mal eine vogelkundliche Wanderung nach „Döner-Art“! („Wie, hat er Hunger? Oder hat er nur Türkentauben gesehen? Oder was?) Nun ja, wenn ich in eine Dönerbude gehe, dann werde ich auch gefragt: „Mit alles?“ Und so war auch diese vogelkundliche Wanderung viel mehr. Es drehte sich um „alles“ was kreucht und fleucht. Von Gräsern über Bäume, von Insekten bis zu Fischen.

Vogelkundlicher Spaziergang am Zipfelbach
Exkursion · 12. Mai 2024
So, das war mal eine vogelkundliche Wanderung nach „Döner-Art“! („Wie, hat er Hunger? Oder hat er nur Türkentauben gesehen? Oder was?) Nun ja, wenn ich in eine Dönerbude gehe, dann werde ich auch gefragt: „Mit alles?“ Und so war auch diese vogelkundliche Wanderung viel mehr. Es drehte sich um „alles“ was kreucht und fleucht. Von Gräsern über Bäume, von Insekten bis zu Fischen.

„Stunde der Gartenvögel“
Exkursion · 04. Mai 2024
Eine schön überschaubare Truppe machte sich auf den Weg in das Streuobstwiesen-Gebiet Richtung Schnellstraße auf, um für manche die Grundlagen der Vogelwelt durch Horst Schlüter zu erlernen. Die heimgekehrten Zugvögel wie Mönchsgrasmücke, Zilpzalp, Rauchschwalbe und Star. konnte man gut entdecken oder hören. Ringeltauben waren leicht zu erkennen und ein Gartenrotschwanz erfreute unsere Ohren

Vogelkundliche Wanderung in Endersbach mit der NABU Gruppe Weinstadt
Exkursion · 21. April 2024
Das Wetter war schon ordentlich feucht, aber die Stimmung der recht neugierigen Teilnehmer/innen war prima und die Beobachtungen waren mit insgesamt 30 Vogelarten (einschließlich der Straßentauben) doch beachtlich!

Ausflug zur Wagbachniederung
Exkursion · 28. Oktober 2023
Es ging ja um den Stareneinflug am Abend, der dort besonders gut zu beobachten ist. Nun muss ich hier aber etwas erklären: Der Staren-ein-flug bedeutet nicht, dass -ein- Star nur in das Gebiet aus Feldern, Seen und Schilflandschaften fliegt. Wenn man es genau nimmt, was ich manchmal tue, so müsste es eigentlich „Staren-tausende-flug“ heißen

Vogelzug-Beobachtung
Exkursion · 08. Oktober 2023
Es ist doch ein wunderbares, bewegendes Gefühl, wenn man das Glück hat, Tausende von Ringeltauben auf ihrem Zug nach Süden zu beobachten. Wie sie in riesigen Trupps geordnet an den Beobachtenden in der Ferne vorbeiziehen.

Astronomie-Beobachtungsabend
Exkursion · 06. Oktober 2023
Teilnehmer: 11 Mitglieder und Gäste Leitung: Michael Tomitsch mit Gerd Huissel und Steffen Elste von den Backnanger Sternguckern Beginn: 19:30 am Parkplatz zwischen Bürg und Stöckenhof Ende: ca. 22:00 Uhr Wetter: trocken, bewölkt, ca. 18° C

Insektenbeobachtung am „Gemeinen See“ am 05.08.2023
Exkursion · 05. August 2023
Teilnehmer: 34 Mitglieder und Gäste Leitung: Sonia Bigalk vom Naturkundemuseum Stuttgart zusammen mit Daniel Baier Beginn: 14:00 am Parkplatz beim Sportplatz Breuningsweiler Ende: nach 17:00 Uhr Wetter: trocken, teilweise wolkig, ca. 23 Grad C.

Mehr anzeigen